Ist dein Tier unsicher, ängstlich oder zeigt Verhaltensweisen, die dir in deinem Alltag Schwierigkeiten bereiten?

Kommt dein Tier aus dem Tierschutz oder hatte es einen schlechten Start ins Leben? Dann lies hier unten weiter.

Ist dein Tier unsicher, ängstlich oder zeigt Verhaltensweisen, die dir in deinem Alltag Schwierigkeiten bereiten?

Kommt dein Tier aus dem Tierschutz oder hatte es einen schlechten Start ins Leben? Dann lies hier unten weiter.

Ist dein Tier unsicher, ängstlich oder zeigt Verhaltensweisen, die dir in deinem Alltag Schwierigkeiten bereiten?

Kommt dein Tier aus dem Tierschutz oder hatte es einen schlechten Start ins Leben? Dann lies hier unten weiter. 

Möchtest du deinem Tier Unterstützung und Hilfe bieten. Wünschst du dir, dass dein Tier seine Blockaden überwindet?

Dann ist dieser Weg genau das RICHTIGE für dich und dein Tier.

Wie läuft die Arbeit mit deinem Tier, dir und mir ab?

Ich schaue mir dein Tier genau an. Nach der Anamnese, der Befunderhebung und der kinesiologischen Austestung  arbeite ich deinem Tier sein homöopathisches Konstitutionsmittel und  eine individuelle Kräuterrezeptur aus. So bekommt dein Tier Unterstützung auf mehreren Ebenen. Zusätzlich erarbeite ich 2 Akupunkturpläne für dein Tier. Hiermit kannst du deinem Tier mit Akupressur oder Akupunktur selbst helfen.
In 2 Besprechungen via Zoom oder Telefon erkläre ich dir den Befund deines Tieres, den Therapieplan, worauf du achten musst und wie du meine Pläne umsetzt.

Fragst du dich warum zusätzlich Schüßler Salze gegeben werden? 

Meine 10 jährige Erfahrungen haben gezeigt, dass Tiere mit „emotionalen Blockaden“ einen starken Nährstoffmangel in ihren Zellen haben. So kannst du langfristig etwas für die Zellen deines Tieres tun und somit sein Wohlbefinden positiv unterstützen. 

Wie wird dieser Weg deinem Tier und dir helfen

Du lernst dein Tier genau einzuschätzen.

Du verstehst die Symptome und kannst sie klar deuten.

Nach unserer gemeinsamen Arbeit kannst du deinem Tier eigenständig helfen.

Ein entspanntes und harmonisches Leben mit deinem Tier – das ist das Ziel!

Wie geht es weiter?

Hat dein Tier noch andere Probleme oder Herausforderungen? Dann sprich mich gerne an. Wir finden eine Lösung für dich und dein Tier.

Ja, es ist möglich.

Egal ob online oder vor Ort.

Was erwartet Dich?

1 Anamnese    

1 Befunderhebung
2 Besprechungen (a 45 Min. via Zoom oder Telefon)
1 Ausarbeitung homöopathisches Konstitutionsmittel
1 Ausarbeitung Kräuterrezeptur
2 Akupunkturpläne
1 Plan Schüßler Salz Therapie

Für welche Tierbesitzer ist dies Hilfe geeignet?

Diese Unterstützung eignet sich für Tierbesitzer, die
  • mehr für ihr Tier tun wollen und es individuell und eigenständig unterstützen möchten.
  • lernen möchten Therapien eigenständig einzusetzen.
  • sich noch unsicher sind, ob sie Behandlungstechniken umsetzen können.
  • die gerne mit alternativen Methoden und physiotherapeutischen Methoden arbeiten

Für welche Tierbesitzer ist diese Hilfe nicht geeignet?

Diese Unterstützung eignet sich nicht für Tierbesitzer, 

  • die keine Zeit und Lust haben die Empfehlungen selbst bei ihrem Tier umzusetzen.
  • die Therapiepläne und Übungen nicht regelmäßig anwenden.
  • die mit alternativen Therapien nichts anfangen können.
  • die der Meinung sind, sie können die Empfehlungen nicht eigenständig durchführen.

Was kostet es?

Ich unterstütze dich und dein Tier bei all euren Herausforderungen und Fragen.
 
1 Anamnese    
1 Befunderhebung    
2 Besprechungen (a 45 Min. via Zoom oder Telefon)
1 Ausarbeitung homöopathisches Konstitutionsmittel
1 Ausarbeitung Kräuterrezeptur
2 Akupunkturpläne
1 Plan Schüßler Salz Therapie

600€

Häufig gestellte Fragen

Wie läuft die 1:1 Betreuung ab (online oder vor Ort)?

Jede Online Betreuung ist auf 30 bis 45 Minuten ausgerichtet.

In der Online Betreuung besprechen wir deine Fragen zu deinem Tier und du lernst meine Behandlungen umzusetzen.

Im Anschluss gibt es eine Zusammenfassung und einen Behandlungsplan/Anleitungen zum Umsetzen der Behandlungsmethoden

Wie läuft das mit den Videos ab, die du erstellst?

Du filmst deine Behandlungen bei deinem Tier (ca. 30 Sekunden bis max. 3 Minuten)

Insgesamt dürfen es gerne 10-15 Minuten Videomaterial in der Woche sein.

Das Videomaterial bekomme ich von dir via Dropbox oder Youtube.

Habe ich Videomaterial von dir, sichte ich dies, kommentiere es und gebe dir Verbesserungsvorschläge.

Wie lernst du, deinem Tier selbst zu helfen?

Du bekommst Anleitungen (schriftlich, Videos, Bilder) und Pläne von mir. So kannst du dich in Ruhe damit auseinandersetzen. Hast du Fragen, so kannst du dich jeder ZEIT an mich wenden. Du investierst einmal etwas mehr Zeit und lernst ein Leben lang für dich und dein Tier.