Wünscht du dir, dass sich die epileptiformen Anfälle bei deinem Hund minimieren? Wünscht du dir, dass ihr den Alltag wieder entspannt genießen könnt?

Du bist verzweifelt, denn trotz Medikamente bekommt dein Hund einen Anfall nach dem NÄCHSTEN frown?

Du hast mit deinem Hund schlimme Zeiten hinter dich gebracht und könntest einfach nur weinen?

Du hast dich schon überall schlau gemacht und trotzdem stagniert der Zustand deines Hundes oder verschlechtert sich sogar?

Du hast Lust und bist motiviert mehr für deine Hund zu tun?

Du willst mehr über Epilepsie erfahren, die Erkrankung verstehen und lernen worauf du achten musst?

 

Dann habe ich eine tolle Neuigkeit für Dich.

Lerne in meinem Onlinekurs „Epilepsie beim Hund“, wie du deinen Alltag mit deinem Hund wieder entspannt genießen kannst.

Geht es Dir auch so?

  • Du versuchst deinem Hund alleine zu helfen, fühlst dich häufig überfordert und weißt nicht, ob du auf dem richtigen Weg mit deinem Hund bist?
  • Du hast Angst um deinem Hund und traust dich nicht mehr die alltäglichen Dinge mit ihm zu unternehmen?
  • Du stellst alle Aktivitäten, die dir und deinem Hund Spaß machen ein, weil du nicht weißt, ob sie ihm gut tun?
  • Dir fehlt der Fokus. Du hast vielleicht schon die ein oder andere Therapie/Möglichkeit mit deinem Hund ausprobiert aber immer wieder abgebrochen?
  • Du weißt nicht, wie du den Alltag mit deinem Hund am besten strukturierst?
  • Du bist dir unsicher mit dem Futter?
  • Du würdest gerne mehr tun, weißt aber nicht wie?

Wenn eine oder mehrere der obigen Aussagen auf dich zutreffen und du es satt hast, alle Herausforderungen mit deinem Hund allein zu bewältigen, dann bist du hier richtig.

Dir geht es nicht alleine so…. wink

Glaube mir, du musst es nicht alleine schaffen!

Stelle dir vor:

  • du kannst die Erkrankung Epilepsie einschätzen und beurteilen und weißt welche Anfallsformen dein Hund hat
  • du kennst die Medikamente, die man bei Epilepsie einsetzt
  • du weißt welches Futter deinem Hund gut tut und welches nicht.
  • du kannst deinem Hund mit weiteren Möglichkeiten, wie z.B. der alternativen Naturheilkunde helfen
  • du kannst deinen Hund während oder nach einem Anfall besser unterstützen
  • du weißt, wie du die Anfälle minimieren kannst
  • du kannst den Alltag wieder entspannt mit deinem Hund genießen
  • du weißt, was du tun musst, wenn Nebenwirkungen der Medikamente auftauchen
  • du weißt, wie du deinem Hund unterstützen kannst, damit keine Nebenwirkungen der Medikamente auftauchen

Ja, das alles ist möglich! 

Wie läuft der Kurs ab?

Über 12 Wochen lernst du von mir, wie du deinem Hund eigenständig helfen kannst.

In einer kleinen virtuellen Runde zeige ich dir….

  • was Epilepsie beim Hund bewirkt
  • wie du deinen Hund bei epileptiformen Anfällen mit Akupressur unterstützen kannst.
  • was du bei der Ernährung beachten solltest
  • welche Nebenwirkungen bei welchen Medikamenten auftreten können
  • welche Alternativen du mit Tiernaturheilkunde hast
  • wie du Organe wie Leber und Niere entgiften und stabilisieren kannst

Der Kurs richtet sich nach den Wünschen der Teilnehmer. So kannst du ganz individuell den Kurs mitgestalten. Sage mir welche Themen wichtig sind für dich und wir besprechen deine Wünsche im Kurs.

In wöchentlichen Live Webinare lernst du von mir. Kannst du einmal nicht live dabei sein? Kein Problem. Die Aufzeichnungen der Webinare werden in der Facebook Gruppe für diesen Kurs gestellt. So kannst du dir alle Webinare immer wieder anschauen.

Zusätzlich bekommst du Unterlagen per PDF-Datei zur Verfügung gestellt.

Ich stehe dir während der gesamten 12 Wochen und noch einige Zeit danach zur Verfügung. So kannst du mir all deine Fragen stellen.

Was kostet der Kurs?

299 € (inkl. 19% Mwst.)

Welche technischen Voraussetzungen brauchst du für den Kurs?

Du brauchst einen Facebook Account und ggf. eine Webcam. 

Trage dich hier in die Warteliste ein und sei mit dabei.

Sobald der Termin für den Kurs steht informiere ich dich. 

 

 

Anmeldung Onlinekurs "Epilepsie beim Hund"
Trage dich hier ein und sichere dir deinen Platz für den Online Kurs "Epilepsie beim Hund".
Marketing von